Der Polizistenmord von Gera, Hans Girod
Hans Girod

Der Polizistenmord von Gera

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Hans Girod, emeriterter Professor für Kriminalistik und Bestsellerautor («Blutspuren», «Der Kreuzworträtselmord», “Der Kannibale” und andere) rekonstruiert in seinem neuesten Buch Mordfälle, die sich in den der 60er und 70er Jahren in der DDR ereigneten. Seine Recherchen decken Hintergründe und verschwiegene Fakten auf und zeigen die Vorgehensweise der Polizei. Dabei werden die spurenkundlichen und forensischen Seiten der Ermittlungsarbeit ebenso nachgezeichnet wie die sozialen und psychischen Faktoren, die zu den Verbrechen führten.

«Mit seinen Schilderungen macht Kriminalist Girod erschreckend deutlich, wie brüchig die Fassade einer vermeintlichen Normalität sein kann.»
Saarländischer Rundfunk
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
335 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)