Alleingang, Ian Krüger
Bücher
Ian Krüger

Alleingang

Es beginnt als Urlaub in Ägypten: Während eines Tauchgangs macht der junge Marineoffizier Jan Steiger eine brisante Entdeckung. Nachdem er seine Vorgesetzten in Deutschland informiert hat, beruft die jüngst gewählte Bundesregierung eine Krisensitzung ein. Nahezu zeitgleich erhält die amerikanische CIA erste Hinweise über eine mögliche Anschlagsplanung gegen den Westen. Die Amerikaner ermitteln auf Hochtouren. Dabei gerät ein undurchsichtiger Tycoon ins Fadenkreuz der Geheimdienste. Im Hintergrund setzt derweil die Terror-Organisation 'Die Basis' unbeirrt ihre Planungen Schritt für Schritt in die Tat um. Der BND, durch Steigers frühe Warnung zeitlich im Vorteil, versucht gegen bürokratische Hürden das scheinbar Unaufhaltsame abzuwenden. Der Bundeskanzler steht vor einer folgenschweren Entscheidung …
425 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)