Bücher
Stefanie Ren

Das Hochzeitsprinzip 3: Mannheim

Caro mag guten Sex, besonders dann, wenn er unverbindlich ist. Die Drehbuchautorin ist Ende zwanzig, steht voll im Leben und arbeitet an ihrer Karriere. Sie genießt ihr Leben und ihre Freiheit. Gut, sie kämpft ein wenig mit dem Start in das Berufsleben, und die Sache mit dem Sex ist auch nicht so einfach. Aber sonst, sonst wäre alles gut, würden nicht gerade alle, wirklich alle um sie herum heiraten. Ist die Ehe ein nicht völlig überholtes Prinzip? Warum muss man überhaupt heiraten? Gemeinsam mit ihren drei ältesten Freundinnen begibt sich Caro auf eine Odysee von Hochzeit zu Hochzeit. Sie lernt dabei mehr über sich selbst, ihre besten Freudinnen — und, dass es vielleicht doch auch ihren Traummann gibt.

Das erwartet dich in dieser Folge:
Ein Telefonat mit David löst in Caro ein Gefühlschaos aus. Um damit fertig zu werden, flüchtet sie sich in Arbeit. Doch dann steht plötzlich Lulu mit ihrer Tochter vor der Tür und Caros Leben gerät endgültig aus dem gewohnten Gleichgewicht.
30 Druckseiten
Copyright-Inhaber
Bookwire
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013
Jahr der Veröffentlichung
2013
Haben Sie es bereits gelesen? Was halten sie davon?
👍👎
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)