Dieter Wahl

Zeit der Betroffenheit – Band I

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Moskau, Paris, Brüssel — Marion („Jonchen“) und ihr Ehemann arbeiten als Auslandskorrespondenten am Limit, bauen eine eigene Presseagentur auf, genießen ein erfülltes, aufregendes Dasein. Dann ein schicksalhaft-tödliches Urteil: „Morbus Kahler“, unheilbarer Blutkrebs. Das wirft SIE aus der Bahn und zwingt IHN zur Bewährungsprobe seines Lebens. Denn von dem Spagat, der ihm nun abverlangt wird, hängt ihre Existenz ab: 100 % Einsatz für die Schwerkranke und 100 % für den beruflichen Broterwerb. 200 % Kraft! Unmöglich?

Diese quälende Frage findet Antworten in einem Langzeit-Tagebuch über ein Jahrzehnt der Extreme. Indem es zugleich 40 Zeitungs-, Radio— und Fernseh-Jahre sowie ein Leben in Ost— und Westdeutschland kritisch reflektiert, gerät das Buch zu einem außergewöhnlichen Zeitzeugnis.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
781 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)