Peter Püschel

Der lange Weg zum Seelenfrieden

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Ein junger Mann, Sohn eines großen Genossen, erkennt mehr und mehr, dass das Leben und die Umstände in der DDR nicht so sind, wie es von der Staatsführung dargestellt wird. Allmählich zerbröckelt sein Glaube an den Kommunismus.
Als sein bester Arbeitskollege tödlich verunglückt und sich dann auch noch seine Freundin von ihm trennt, beschließt Bernd, mit einem Freund über die Grenze zu fliehen. Doch wird die Flucht durch das Minenfeld gelingen, und wie schaut das Leben im Westen tatsächlich aus? Denn auch dort ist nicht alles Gold, was glänzt …

Dieses Buch schildert bewegend und mitreißend das Leben in der DDR, die Flucht in den Westen, den Neuanfang in der Freiheit sowie die Rückkehr in die alte Heimat.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
219 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)