Das Wertesystem im Judo und seine Erziehungsaufgabe, Bruno Tsafack
Bruno Tsafack

Das Wertesystem im Judo und seine Erziehungsaufgabe

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Im Zentrum dieser Arbeit steht die untrennbare Einheit von körperlicher und geistiger Entwicklung im Judo. Der erste Teil befasst sich mit der Entstehung der Sportart Judo, den traditionellen Ansätzen und den Grundgedanken von Professor Kanô. Diese theoretischen Darstellungen sollen aufzeigen, welchen erzieherischen Wert die Sportart Judo besitzt.
Weiterhin werden die Begriffe “Judowerte”, “Judoetikette” und “Judoprinzipien” erläutert. Besonders die Judowerte erfahren eine ausführliche Diskussion, insbesondere im Hinblick auf deren Vermittlung an Kinder und Jugendliche. Der zweite Teil der Arbeit beschäftigt sich mit dem Istzustand des Judo in Deutschland. Mithilfe von Fragebögen an Sportler, Trainer und Eltern soll der Wahrheitsgehalt der Hypothese bezüglich des mangelnden Wissens und der unzureichenden Umsetzung der traditionellen Judowerte und -etikette geprüft werden. Die Arbeit schließt mit der Darstellung von möglichen Strategien zur Verbesserung des derzeitigen Zustands in Bezug auf die bewusste Umsetzung der Judowerte und -etikette.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
124 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)