Das Erste und Zweite Buch Mose, Emanuel Swedenborg
Bücher
Emanuel Swedenborg

Das Erste und Zweite Buch Mose

Emanuel (von) Swedenborg (eigentlich Swedberg; 1688 — 1772) war ein schwedischer Wissenschaftler, Mystiker und Theosoph. Bei seiner Erkenntnis der göttlichen und geistigen Welt berief sich Swedenborg auf die Bibel und auf «Gespräche mit Engeln und Geistern», die er nach seiner eigenen Aussage geführt haben will. Die göttliche Weisheit ist in Swedenborgs Schriften eines der beiden Wesensmerkmale Gottes — das andere ist die göttliche Liebe. Neben diesen Haupteigenschaften des Urgrundes, werden die Attribute Gottes Einheit, Allgegenwart, Allmacht, Allwissenheit, Unendlichkeit und Ewigkeit genannt. Weisheit und Liebe werden als untrennbar eins beschrieben: «Die göttliche Liebe gehört der göttlichen Weisheit an, und die göttliche Weisheit der göttlichen Liebe». In Swedenborgs Entsprechungslehre wird Gott (Christus als geistige Sonne geschaut) in Entsprechung zur natürlichen Sonne gesetzt.
10.667 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)