Bücher
Susanne Vorbrich

Ein Katzenkind kommt ins Haus

Bei vielen Menschen ist der Wunsch, eine Katze bei sich aufzunehmen, gleichbedeutend mit dem Wunsch nach einem Katzenkind. Katzenkinder sind putzige Wollknäuel, die den ganzen Tag spielen, niedlich sind und uns zum Lachen bringen, so scheint es.
Damit sich das putzige kleine Wesen zu einem eleganten, anmutigen und gelassenen Haustier entwickelt, muss es unterstützt, gefördert und gepflegt werden. Was alles zu beachten ist, schon bevor der Stubentiger bei seiner neuen Familie einzieht, und wie man die ersten gemeinsamen Stunden, Wochen und Monate mit der kleinen Katze so gestaltet, dass der Familienzuwachs optimal heranwächst, erläutert die Autorin sachkundig und zugleich mit lockerem Schreibstil. So kann beim Start in das gemeinsame Leben mit dem Vierbeiner eigentlich nichts mehr schief gehen!
145 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)