Karla Fohrbeck

Jean Paul in Oberfranken

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
„Jean Paul in Oberfranken“ ist ein umfangreicher literarischer Wanderführer. Er gibt „dem schleichend Volk“ detaillierte Informationen zu dem rund 200 km langen literarisch-philosophischen Jean-Paul-Weg von Joditz bei Hof durch das Fichtelgebirge, Wunsiedel, Bad Berneck und Bayreuth bis nach Sanspareil und enthält viel Wissenswertes über die oberfränkische Heimat des Dichters, der 1763–1825 lebte und zeitweise berühmter war als sein Zeitgenosse Goethe. Ein weiterer Schwerpunkt des Bandes ist das Welt— und Menschenbild Jean Pauls, das anhand der originalen Texte von den Lese-Stationen am Weg gut strukturiert und unterhaltsam vorgestellt wird.
Nicht zuletzt die Natur und die Landschaften, die Jean Paul so liebte, werden in diesem Band ausführlich dargestellt. Die einzelnen Kapitel widmen sich Jean Pauls Heimat und Familie, Kindheit und Schule, dem Menschen, dem Theater des Lebens, dem leiblichen Wohl, der Tierliebe oder Arkadien und der Suche nach Glückseligkeit. Aber auch Themen wie Teufel und Gespenster, Science Fiction sowie „Gott und die Welt“ werden angesprochen.
Das Buch ist reich bebildert und enthält Register sowie viele nützliche Informationen zum Jean-Paul-Weg. Es erleichtert damit den praktischen Einstieg in die Zeit und Welt Jean Pauls.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
648 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)