Perry Rhodan 515: Die Wächter der Einsamkeit, William Voltz
Bücher
William Voltz

Perry Rhodan 515: Die Wächter der Einsamkeit

Vier Männer der GOOD HOPE II auf der verlassenen Welt — im Kampf mit den Wächtern

Auf der Erde schreibt man Anfang November des Jahres 3441. Damit ist seit dem Tag, als die Katastrophe über fast alle Intelligenzwesen der Galaxis hereinbrach, nahezu ein Jahr vergangen.
Immer noch herrschen Not und Chaos auf den meisten Planeten oder planetarischen Stützpunkten, immer noch kommen Hilferufe aus dem All. Und immer noch leisten Menschen, die von der Verdummungsstrahlung nicht betroffen sind, Übermenschliches, um das Chaos zu bewältigen und die Massen ihrer bemitleidenswerten Mitbürger mit dem Lebensnotwendigen zu versorgen.
Perry Rhodan und 60 Gefährten, unter ihnen Atlan, Gucky und viele andere alte Bekannte, haben sich allerdings eine noch schwierigere Aufgabe gestellt. Unterstützt von der INTERSOLAR, Reginald Bulls Flaggschiff, versucht der Großadministrator, den mysteriösen “Schwarm” zu erforschen, der unaufhaltsam immer weiter in die Galaxis eindringt und dessen ebenso mysteriöse Lenker für die Veränderung der Gravitationskonstante und die dadurch herbeigeführte galaxisweite Retardierung der Intelligenz verantwortlich sind.
Gegenwärtig hält Perry Rhodan sich mit seiner kleinen GOOD HOPE II in unmittelbarer Nähe des Schwarms auf, um weitere wertvolle Informationen zu sammeln.
Wie gefährlich ein solches Unternehmen ist, erweist sich in Kürze. Tausende von riesigen Flugobjekten brechen plötzlich aus dem Schwarm, und die bei der Hypertransition auftretenden Strukturwellen vernichten beinahe Perry Rhodans Schiff.
Dessen ungeachtet macht sich die GOOD HOPE sofort an die Verfolgung der Objekte aus dem Schwarm. Ein Planet wird schnellstens angeflogen, den auch die Fremden ansteuern — und ein kleines Landekommando aus der GOOD HOPE trifft auf DIE WÄCHTER DER EINSAMKEIT …
117 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2011

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)