Markus Greber,Stefan Schlie

Uphill-Flow

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Neue Skills für das E-Mountainbike
Neue Fahrradtechnik, neue Möglichkeiten: Das EMTB nur als Weiterentwicklung des Mountainbikes zu betrachten, wäre zu kurz gedacht. Wer nur mit Muskelkraft in die Pedale tritt, wird kaum in den Genuss eines Uphill-Flows kommen!
Doch zuerst sollten die Basics trainiert werden. Schon allein aufgrund des höheren Gewichts und dem veränderten Schwerpunkt reagiert das E-Bike anders als ein klassisches Mountainbike. Um auf dem EMTB sicher und mit maximalem Spaß unterwegs zu sein, verraten die beiden Bike-Experten Markus Greber und Stefan Schlie die wichtigsten Tricks und Kniffe beim Bremsen, Tragen, in Kurven, auf Schotter und dem Trail.
•Erste Schritte: Grundposition, Balanceübungen, Bremsen und Unterstützungsstufen korrekt wählen
•Grundlagen der Fahrtechnik: konstanter Körperschwerpunkt, körpereigener Federweg, Kurventechnik und Pedalmanagement
•Downhill und Uphill Moves für Experten
•Bike Optimierung: Hardware (Schaltung, Bremsen und Sattelstütze) und Software
•Tourenplanung, Uphillskala und Tipps zur Reichweitenoptimierung
•Zur Vertiefung: Fahrtechnik-App zum Buch
Expand your Flow
Scheinbar schwerelos Felsstufen überwinden, Serpentinen fahren, steile Rampen bewältigen: vor allem bergauf wird schnell klar, für wie viel mehr Spaß ein EMTB sorgen kann. Wer die Möglichkeiten der Technik ausschöpfen möchte, sollte sein E-Bike im Gelände sicher beherrschen — mit den Tipps von Stefan Schlie, mehrfacher deutscher Meister und Vize-Weltmeister in verschiedenen Trial-Kategorien, ist das kein Problem!
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
268 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)