Bücher
Annette Meißner

Zurückgelassen durch Suizid

Durch den Suizid ihres zweitgeborenen Sohnes durchlebte die Autorin, Annette Meißner, die Tiefen der Trauer. Sie hilft mit ihrem Buch Suizidhinterbliebenen wieder ins Leben zurückzukommen. Die eigene Geschichte und wertvolle Tipps zeigen dem Leser, dass sie weiss, wovon sie schreibt. Die Gedichte von Sabine Mann runden das Buch ab.
132 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016
Jahr der Veröffentlichung
2016
Haben Sie es bereits gelesen? Was halten sie davon?
👍👎
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)