Die Schiffe von Hapag-Lloyd, Karsten Kunibert Krüger-Kopiske
Bücher
Karsten Kunibert Krüger-Kopiske

Die Schiffe von Hapag-Lloyd

Lesen
324 Druckseiten
«Wie kaum ein anderes Unternehmen haben die Hapag-Lloyd und deren Vorläufer die Entwicklung der Handelsschifffahrt in Deutschland geprägt. 1970 entstand die Hapag-Lloyd AG durch Fusion der beiden Reedereien Hamburg-Amerikanische Packetfahrt-Actien-Gesellschaft und Norddeutscher Lloyd, die beide bereits seit mehr als 110 Jahren in der Seeschiffahrt tätig waren.

In diesem Band werden die Biografien sämtlicher 212 Stückgut-, Container- und Passagierschiffe sowie Schlepper der Reederei(en) in einer illustrierten Flottenliste von der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart dokumentiert. Neben der umfassenden Abhandlung der Schiffe liegt der besondere Reiz des Buches in der Abbildung der Flotte in 132 maßstäblichen Zeichnungen aller Typschiffe, die einen Vergleich der Einheiten ermöglichen.

Die wichtigsten technischen Daten werden hierbei ebenso aufgeführt wie An- und Verkäufe, Namensänderungen und besondere Ereignisse wie Großhavarien.»
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ein Preis. Stapelweise Bücher.

Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!

Immer etwas zu lesen

Freunde, Redakteure und Experten helfen Ihnen, neue und interessante Bücher zu finden.

Immer und überall lesen

Ihr Smartphone haben Sie immer dabei, also auch Ihre Bücher, selbst wenn Sie offline sind.

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)