Bücher
Christian Mörsch

Windgeflüster

Man nehme.

eine Handvoll Märchen, die mit dem Wind über das Land der Fantasie wehen und verrühre sie mit drei Bechern voller Liebe.

Was daraus wird?

Eine bunte Traumtorte des Lebens! Man sagt, sie schmecke ein wenig nach Sehnsucht, nach Lebensfreude und nach rätselhaften Fragen, die sich unter dem köstlichen Belag verstecken. Jedes Stück Torte ist einzigartig und trägt einen besonderen Namen, wie «Schmetterlingsträume», “Das Labyrinth der Zeit” oder “Die Nacht der 100 Sterne”.

Je nach Geschmack mit einer ruhigen Stunde servieren und eine Weile wirken lassen.

Guten Appetit!

Lisa schickt ihre neugierigen Gedanken in die geheimnisvolle Welt der Erwachsenen.

Ein alter Mann erzählt Tara die Geschichte von einem kleinen Bach, doch eigentlich sind es zwei Geschichten.

«Wie groß das Universum ist», staunte der Sucher. «Aber irgendwo, irgendwo muß es doch zu Ende sein.» Doch auch der Wächter der hundert Sterne gibt ihm nicht die Antwort, nach der er gesucht hat.

Diese und vier weitere Märchen wehen mit dem Wind über das Land der Phantasie und wollen den Leser verzaubern.
84 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)