Bücher
Rita Janaczek

Pikatzo

Damit hat die Kunststudentin Pia nicht gerechnet. Ausgerechnet die Abschlussarbeit für ihren Kurs, ein Stillleben, wird beim Trocknen von einem streunenden Kater mit Farben bekleckert. Und sie hat keine Zeit mehr, es neu zu malen. Natürlich fällt Pias Bild damit durch.
Allerdings — schlecht sieht das Bild trotz der Pfotenspuren nicht aus. Eigentlich sogar recht gut, wie ihre Zufallsbekanntschaft Keno findet. Er sorgt dafür, dass Pias Bild in einer Galerie landet. Und die Käufer sind seiner Meinung. Sie wollen mehr davon.
Pia muss ihr Leben neu sortieren. Passen der Kater Pikatzo, eine erfolgreiche Jungkünstlerin und ein Sportstudent tatsächlich zusammen?
128 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)