Wenn die Angst zu Hause wohnt, Martha Bülow
Martha Bülow

Wenn die Angst zu Hause wohnt

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Hineingeboren wird Martha in eine ganz normale Familie. Wohl behütet wächst sie auf, bis ihr Vater beschließt zu sterben. Sie ist vier, ihre Mutter verliert den Halt, leidet unter Alpträumen, wird schlaftablettensüchtig und braucht Aufputschmittel, um den Tag zu überstehen, was Martha mit Schuldgefühlen beobachtet. Nach dem Umzug in die Stadt der Familie mütterlicherseits, macht ihre Mutter eine Entziehungskur, beendet ihre Ausbildung und findet eine neue Liebe. Alles scheint gut, der neue Partner bemüht sich auch um das Kind, schenkt ihm einen Hund. Für kurze Zeit vergisst Martha ihr Misstrauen gegenüber dem Mann, der im Gefängnis gesessen hat; bis zu dem Tag, an dem er sich ihr, während die Mutter außer Haus ist, auf ganz ungeheuerliche Art nähert. Eine Zeit des Schreckens beginnt …
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
157 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)