Yoga der Ernährung, Omraam Mikhaël Aïvanhov
Omraam Mikhaël Aïvanhov

Yoga der Ernährung

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
«Wer bewusst und voller Liebe isst, macht die Nahrung zu seinem Freund. Sie ändert ihre Schwingung und öffnet sich wie eine Blume, die ihren Duft verströmt.»

Um dieses Buch zu lesen, braucht man keine Yoga-Kenntnisse. Das Wort “Yoga” bedeutet “Verbindung” und bezeichnet einen Übungsweg, der die Selbstverwirklichung und die Verbindung zu einer höheren Wirklichkeit zum Ziel hat. Auch die bewusste Ernährung ist ein solcher Übungsweg und kann als “Yoga” bezeichnet werden.

Der Inhalt des Buches ist leicht zu verstehen und reicht als Anleitung aus. Das Buch ist kein Diät-Handbuch. Für den Autor Omraam Mikhaël Aïvanhov kommt es mehr darauf an, wie man isst, als was man isst. Die Einstellung und die Haltung gegenüber der Nahrung ist ihm wichtig. Er zeigt, wie man durch seine Gedanken und Gefühle wertvolle, subtile Elemente aus der Nahrung aufnehmen kann, die zur Entfaltung des ganzen menschlichen Wesens beitragen können.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
90 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)