Bücher
Thessa Graf

Stern der Liebe

Eine Diagnose verändert von einer Sekunde auf die andere das Leben. Dunkle Wolken überschatten den trubeligen Alltag einer Familie. Das Schweigen und die Angst vor der Realität fallen wie Schneeflocken vom Himmel. Das Schiff der Liebe beginnt zu wanken. Der Liebe die Hand zu reichen, ist das Eine — auf sie zu bauen das Andere, in ihren Mantel sich einzuhüllen und die Wärme zuzulassen in einer schweren, fast ausweglosen Zeit. Das Schweigen der Eltern birgt offene Fragen und lässt bei den Kindern Ängste entstehen. Es ist eine Geschichte voller Kraft und Zuversicht, die dem Alltag ins Auge sieht und ihm entgegen geht. Ein Tag wie jeder andere in der Vorweihnachtszeit; mit den Höhen und Tiefen, die dieser mit sich bringt. Die Hoffung und die Liebe, all das, was sich vermehrt, wenn man es teilt, sind die wärmenden Sonnenstrahlen, die sich durch das Dunkel hindurch ziehen und alles wieder vereinen.
124 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)