Engelchens wollüstige Kapriolen, Willi Stavinsky
Bücher
Willi Stavinsky

Engelchens wollüstige Kapriolen

Angelina kann an diesem schwülen Abend nicht einschlafen. Sie durchlebt erotische Phntasiebilder. Ihre Sehnsucht führt sie in die Vergangenheit. “Engelchen” träumt von ihrer ersten Liebe: Doktor-spiele während einer Party. Udo ein männlicher Gast, soll dem liebestollen Mädchen sein Glied zeigen. Einige Tage später wird die Neugierde des Mädchens in einer Jagthütte befriedigt: Es wird nich nur «aufgeklärt” – es wird gezeigt wie Liebe gemacht wird…
142 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2018

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)