Sieglind Ellger-Rüttgardt,Ulrich Bleidick

Behindertenpädagogik – eine Bilanz

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Bildungspolitik und Theorien der pädagogischen Förderung behinderter Menschen haben in der Zeit vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis in die Gegenwart hinein tiefgreifende Wandlungen erfahren. Das Buch vermittelt erstmalig anhand von zahlreichen Dokumenten und ihrer Interpretation eine geschlossene Übersicht über diese Entwicklung, deren Resultate als Prüfstein für die erforderlichen Revisionen des deutschen Bildungswesens angesehen werden. Dabei wird zugleich die bislang fehlende Historie der Sonderpädagogik und Rehabilitationspädagogik der seinerzeitigen DDR mit aufgearbeitet und in übergreifende bildungspolitische und theoriegeschichtliche Zusammenhänge gestellt.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
534 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2008

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)