Erinnerungen an Dietrich Bonhoeffer, Jutta Koslowski
Jutta Koslowski

Erinnerungen an Dietrich Bonhoeffer

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
«Susanne Dreß schreibt so anschaulich über ihren Bruder Dietrich, dass die Szenen wie ein Film vor dem inneren Auge des Lesers ablaufen. Man hat das Gefühl, bei Familie Bonhoeffer mit am Esstisch zu sitzen.» — So beschreibt die Autorin die Aufzeichnungen von Dietrichs Schwester Susanne, aus denen sie hier die Passagen rund um ihren Bruder ausgewählt, analysiert und in das Zeitgeschehen eingeordnet hat.

So erlebt der Leser sowohl Dietrich Bonhoeffers Kindertage als auch seine späteren Jahre als Theologe und im Widerstand hautnah mit. Durch die lebendigen Schilderungen der Schwester, die ein sehr inniges Verhältnis zu ihrem drei Jahre älteren Bruder hatte, gewinnt die Persönlichkeit von Dietrich Bonhoeffer noch mehr Tiefenschärfe.

Ein Buch für alle, die persönliche Facetten des bedeutenden Theologen und Widerstandskämpfers entdecken wollen.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
102 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020
Verlag
adeo

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)