Bücher
Eduardo Maura

Vertrauen verspielt

Die “Bewegung 15. Mai” hat Spanien verändert. Die Demonstrationen gegen Arbeitslosigkeit und den politischen Umgang mit der Wirtschaftskrise machten deutlich, wie tief die Krise ist, in der sich Spanien befindet. Eduardo Maura beschreibt, wie die Gesellschaft sich wandelt: alte traditionellen Sichtweisen auf Probleme und Lösungen funktionieren nicht mehr. Die alte politische Sprache, das Schema von links und rechts ist völlig diskreditiert.
15 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)