Hanni Hüsch

So sieht uns die Welt

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Deutschlands Rolle hat sich in den letzten Jahren gewandelt. Wie sehen uns die Menschen in anderen Ländern eigentlich? Tun wir international genug oder verspielen wir gerade Vertrauenspotential? Hat Deutschland politisch, wirtschaftlich, kulturell eine Vorbildfunktion oder nicht? Machen wir den Anderen noch oder wieder Angst? Stehen wir für demokratische Werte? Ist Deutschland der Retter der Eurozone oder der Zerstörer? Hanni Hüsch, bis zuletzt Studioleiterin der ARD in Washington, und vierzehn weitere weltweite Auslandskorrespondenten deutscher Leitmedien fangen facettenreiche Stimmungsbilder über uns Deutsche ein. +++ Ägypten Tomas Avenarius (SZ) +++ Brasilien Michael Stocks (ARD) +++ China Andreas Landwehr (dpa) +++ England Annette Dittert (ARD) +++ Frankreich Michael Strempel (ARD) +++ Griechenland Jannis Papadimitriou (taz u.a.) +++ Israel Richard C. Schneider (ARD) +++ Italien Kirstin Hausen (ARD) +++ Österreich Robert Misik (Standard u.a.) +++ Polen Ulrich Adrian (ARD) +++ Russland Tim Neshitov (SZ) +++ Schweiz Daniel Hechler (ARD) +++ Spanien Sebastian Schoepp (SZ) +++ Türkei Jürgen Gottschlich (taz) +++ USA Hanni Hüsch (ARD)
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
312 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)