Bücher
Patricia Vandenberg

Familie Dr. Norden 756 – Arztroman

Dr. Daniel Norden ist verzaubert von der jungen Ärztin Dr. Fee Cornelius. Fee und Daniel heiraten. Er hat eine Praxis in München eingerichtet, Fee hilft ihm. Beide sehen den Beruf nicht als Job, sondern als wirkliche Berufung an. Aber ihr wahres Glück finden sie in der Familie. Fünf Kinder erblicken das Licht der Welt; zunächst Daniel jun., bald darauf sein Bruder Felix. Nach den beiden Jungen, die Fee ganz schön in Atem halten, wird Anne Katrin geboren, die ganz besonders an dem geliebten Papi hängt und von allen nur Anneka genannt wird.

Weiterhin bleibt die Familie für Daniel Norden der wichtige Hintergrund, aus dem er Kraft schöpft für seinen verantwortungsvollen Beruf und der ihm immer Halt gibt. So ist es ihm möglich, Nöte, Sorgen und Ängste der Patienten zu erkennen und darauf einfühlsam einzugehen.

Familie Dr. Norden ist der Schlüssel dieser erfolgreichsten Arztserie Deutschlands und Europas.

«Zunächst tut sich im Gefühlsbereich nur wenig, aber das ist nur die Ruhe vor dem Sturm. Mitte Juni erwartet sie ein aufregender Flirt, aus dem mehr werden könnte.» Während Sophie wie jeden Morgen ihr Horoskop in der Tageszeitung las, lachte sie leise. «Beruflich geht es aufwärts. Ihr Chef hält einige Überraschungen für Sie bereit», fuhr sie lächelnd fort. «Gut, daß du dein eigener Chef bist», murmelte Wolfgang, Sophies Mann, mürrisch hinter dem Sportteil hervor. «Da bist du ja vor Überraschungen jeglicher Art sicher.» «Wer weiß, vielleicht hat Ramona ja irgendeine tolle, neue Idee.» «Du wirst doch wohl nicht tatsächlich an den Unsinn glauben, den du da jeden Tag liest?» Wolfgangs Gesicht erschien hinter der Zeitung, deutliches Mißfallen in den Zügen. «Wenn du mir den Spaß heute morgen schon verderben willst, dann sag's lieber gleich. Ich hab' nämlich glänzende Laune und sehe nicht ein, warum sich das wegen dir ändern sollte», erklärte Sophie unbeeindruckt. «Und hör mal, was hier noch steht: Lassen sie sich durch nichts, auch nicht von ›vernünftigen Partnern‹ zu ›logischen Handlungen‹ überreden.» “Keine Sorge, das habe ich schon lange aufgegeben. Kann ich mal den Wirtschaftsteil haben?” «Nur, wenn ich den Sport bekomme. Ich kann unmöglich arbeiten gehen, wenn ich nicht weiß, wie das Lokalderby Hamburger SV gegen Werder Bremen ausgegangen ist.”
103 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2021

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)