Bücher
William Mark

Wyatt Earp Classic 52 – Western

“Vor seinem Colt hatte selbst der Teufel Respekt!” (Mark Twain) Der Lieblingssatz des berühmten US Marshals: «Abenteuer? Ich habe sie nie gesucht. Weiß der Teufel wie es kam, dass sie immer dort waren, wohin ich ritt.” Diese Romane müssen Sie als Western-Fan einfach lesen!

Immer noch lastete auf Tombstone die Düsternis und der Schrecken, die der mörderische Kampf in den Mauern des O. K. Corrals ausgelöst hatte. Es schien keine Clanton Crew mehr zu geben, und die Anhänger des Bandenführers schienen die Stadt und überhaupt das gesamte County verlassen zu haben. Aber das alles schien nur so. Die Glut glomm unter der Asche weiter. Die Verbrecherbande war keineswegs völlig zerstört. Es gab da noch einige Männer, die sich eines Tages in Tombstone einfanden, um ihr altes Leben wieder aufzunehmen. Da war vor allem der Messerwerfer Frank Stilwell. Dieser schiefgesichtige verschlagene Bandit hatte sich am Tag des Gunfights wie all die anderen auf und davon gemacht. Und seit diesem Februarmorgen, vier Monate nach dem Kampf, war er wieder in Tombstone. Er tauchte im Pawel Longs East Saloon auf und lehnte sich gegen die Theke, die um diese Vormittagsstunde nur von wenigen Gästen belagert wurde. Als die Männer sahen, wer sich da zu ihnen gesellt hatte, wandten sie sich ab. Stilwells Augen wurden schmal, und in seinem blattnarbigen Gesicht war der Ärger über die offensichtliche Ablehnung deutlich zu sehen. «Was denn, ihr staubigen Stadtfräcke, was habt ihr denn, he? Frank Stilwell ist wieder da! Na und? Ist das etwa kein Grund zum Feiern? He? Es heißt doch, daß wieder Leben in die Stadt kommt…"
122 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)