Bücher
Fatih O.

Marie – Folge 3

Berlin, eine überfüllte U-Bahn und ein gutaussehender Unbekannter: Fatih O. schickt seine Protagonistin Marie mitten ins Abenteuer der Berliner Rushhour. So unromantisch wie dieses Setting auch klingen mag, so unberechenbar ist es eben auch — und plötzlich geht Marie im Gedränge mit einem unbekannten Mann auf Tuchfühlung. Erst ungewollt, nimmt die körperliche Nähe der beiden unter elektrisierenden Blicken und unwillkürlichen Berührungen eine heiße und unerwartete Wendung. Sie können und wollen die Finger nicht voneinander lassen — an Ort und Stelle, nur von ihren Mänteln verdeckt, was das Vorhaben besonders pikant und reizvoll macht.
Mit einer einzigartigen Liebe zum Detail beschreibt Fatih O. jeden Blick, jeden Handgriff und jedes sich aufstellende Härchen, was die Situation sinnlich und erlebbar macht. Alles geschieht hinter verschlossenen Türen — doch es sind die Türen einer rappelvollen Bahn. Die ausgetauschten Intimitäten werden von der Anonymität der Großstadt einerseits befeuert und gleichzeitig geschützt. Ein heißer Moment zwischen zwei Fremden wird hier zelebriert und greifbar gemacht.
Ein absolutes Muss für alle, die sich nach einer Abwechslung vom Alltagstrott sehnen und sich der Fantasie von Sex an öffentlichen Plätzen hingeben möchten.
20 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)