Perry Rhodan 2373: Paros-Attacken, Arndt Ellmer
Bücher
Arndt Ellmer

Perry Rhodan 2373: Paros-Attacken

Sie finden Kolonnen-Wracks — die Schattenschirme müssen sich bewähren
Seit die Einheiten der Terminalen Kolonne TRAITOR mit ungeheurer Waffengewalt die Kontrolle über die Milchstraße und ihre Planeten übernommen haben, steht die Menschheit in einem verzweifelten Abwehrkampf. Immerhin leistet das Solsystem — geschützt durch den TERRANOVA-Schirm — unter Perry Rhodans Führung hartnäckigen Widerstand gegen die Armada der Chaosmächte.
Nur wenige Verstecke in der Menschheitsgalaxis sind bislang nicht von TRAITOR besetzt. Zu diesen Schlupfwinkeln zählt der Kugelsternhaufen Omega Centauri mit seinen uralten Hinterlassenschaften. Dort sollen die lemurischen Sonnentransmitter aktiviert werden.
Aus dem Verborgenen agieren Perry Rhodan und seine Gefährten gegen die Übermacht der Feinde. Manchmal sind es nur Nadelstiche, aber diese werden langsam gefährlich für TRAITOR. Ein möglicher Beleg dafür sind die PAROS-ATTACKEN…
108 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)