Choreografie (m)eines Lebens, Kristina Brandt
Kristina Brandt

Choreografie (m)eines Lebens

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Die erste und die letzte Liebe eines bewegten Lebens

Kristina Brandt verbringt die entbehrungsreiche Kriegs— und Nachkriegszeit in Deutschland. Es erblüht die erste zarte Liebe, die jedoch nicht sein soll. Als sie 1947 einen Engländer heiratet und nach London zieht, erlebt sie dort die unvorstellbare Wohnungsnot und zahlreiche Enttäuschungen, denn der Ehemann stellt sich als hypochondrischer, geiziger Macho heraus. Nach einer dramatischen Trennung kehrt Kristina mit ihrer Tochter nach Deutschland zurück. Dort erlebt sie in zwei weiteren langen Beziehungen viel Positives, aber auch schwere Schicksalsschläge. Und in all dieser Zeit bleibt sie stets in Kontakt mit ihrer Jugendliebe — mit der sie nach 65 Jahren tatsächlich wieder vereint wird. Dieses Mal für immer …?
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
241 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)