Vom Kriegsausbruch überrascht, Heinz-Dietmar Lütje
Bücher
Heinz-Dietmar Lütje

Vom Kriegsausbruch überrascht

Auf dem Weg in südamerikanische Gewässer, wo der dortige deutsche Stationskreuzer abgelöst werden sollte, wird der kleine Kreuzer SMS »Kiel« vom Ausbruch des Ersten Weltkrieges überrascht. Die für diesen Fall vorgesehenen Befehle lauten: Kreuzerkrieg führen! Dieser Aufgabe stellen sich Kommandant und Besatzung mit ihrem Schiff bravourös und fügen dem Feind großen Schaden zu, bis es schließlich zum Zusammentreffen mit einem überlegenen britischen Panzerkreuzer kommt. Auch die ewig drängende Frage des Kohlennachschubs sowie die Unterbringung gefangen genommener Schiffsbesatzungen werden mit Glück und Überlegung gelöst. Zudem hat sich ein junger Leutnant zur See nicht nur in seinen ersten Kampfhandlungen zu bewähren, sondern trifft auch — fern von der Heimat — auf die Liebe seines Lebens.
574 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)