Lisa Kaufmann

Warum ich für Gott backe und was mein Hund mit Hoffnung zu tun hat

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
In ihrer Familie werden harte Arbeit, Literatur, Gregor Gysi und guter Wein angebetet, aber ganz bestimmt nicht Gott. Trotzdem will Lisa Kaufmann heraus— finden, ob es sich bei diesem “Gott” nicht doch um eine Realität handeln könnte, statt um ein Hirngespinst. Um diesem “Gott” näherzukommen, backt sie Challa, adoptiert einen schwarzen Labrador— mischling und denkt unbefangen über Allmächtigkeit nach. Tiefsinnig, herzer— frischend respektlos, mit feinem Humor und nicht ohne Selbstironie erzählt sie so mitreißend von ihrer Suche, dass man ihr Buch nicht mehr aus der Hand legen will.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
117 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)