Tom Hodgkinson

Die Kunst, frei zu sein

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Wer Hodgkinson kennt, weiß, dass er kein Freund von langatmigen Analysen und Begriffsklärungen ist. Er beleuchtet mit der für ihn typischen Mischung aus enzyklopädischem Wissen, einer unermesslichen Fülle von literarischen und kulturgeschichtlichen Zitaten und viel Humor alle Aspekte des freiheitlichen Lebens. In 29 Kapiteln nimmt sich Hodgkinson die Geißeln unserer modernen Gesellschaft vor – Angst, Langeweile, Gier, Einsamkeit, Eitelkeit, Armut – und zeigt, wie man sich dieser Zwänge ohne große Anstrengung entledigt. Die Grundlage für seinen Entwurf eines glücklichen Lebens bieten die Anarchisten, Existentialisten und die mittelalterlichen Denker, deren Weisheiten Hodgkinson in klare Parolen fasst: Befreie deinen Geist! Mach Musik! Feiere und trinke! Brate ein Schwein! Iss Kapaune und gute Schinken! Trink Wein und vortreffliches Bier! Sorge dafür, dass dein Tisch unter Speisen ächzt! Fang endlich an zu leben!
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
357 Druckseiten

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)