Michael Kohlhaas, Heinrich von Kleist
sv
Bücher
Heinrich von Kleist

Michael Kohlhaas

Lesen
137 Druckseiten
En klassikerpärla i nyöversättning av Erik Ågren: den otäcka berättelsen om hästhandlaren Michael Kohlhaas som blir lurad och bedragen av en maktfullkomlig furste. Kohlhaas bestämmer sig för att ta lagen i egna händer och ge igen. Det är med andra ord en hämndhistoria, en ryslig hämndhistoria, med en hämndhistorias alla inslag av våld och övervåld.
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014
Verlag
Bakhåll
Übersetzer
Erik Ågren
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
bookmate icon
Ein Preis. Stapelweise Bücher.
Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)