Untergang der Geistertänzer, Alfred Wallon
Bücher
Alfred Wallon

Untergang der Geistertänzer

Lesen
Der Armeescout Matt Devlin entdeckt Missstände in der Indianeragentur von Standing Rock. Der gewissenlose James McLaughlin wirtschaftet in die eigene Tasche, und die Indianer gehen leer aus. Die ersten Auseinandersetzungen nehmen ihren Lauf, als die Geistertanzbewegung immer größere Ausmaße annimmt. Auch Sitting Bull kann seine jungen Krieger nicht mehr zurückhalten. Niemand ahnt jedoch, dass Sitting Bulls Tod bereits beschlossene Sache ist und dass längst die Geschäftemacher des Indian Rings das Schicksal der Reservatsindianer bestimmen. Matt Devlin versucht, die Eskalationen zu verhindern, aber mittlerweile erteilt ein neuer Kommandant in Fort Yates die Befehle — und für ihn gibt es nur ein Ziel: Sitting Bulls Ermordung und das Niederschlagen der Aufstände. Genau das geschieht Ende Dezember 1890 an einem kleinen Bach namens Wounded Knee Creek, der auf tragische Weise in die amerikanische Geschichte eingehen soll.
121 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)