Detlef Hollmann,Heiko Roehl,Martin Spilker

Die Akte Personal

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Im 21. Jahrhundert sorgen Globalisierung, Demographie, Informatisierung und Beschleunigung der Wertschöpfung für radikale Veränderungen. Dieser Wandel erfordert eine Neuorientierung der Personalpolitik. Mit den Menschen und ihren Leistungen in Organisationen muss anders umgegangen werden. Denn die Instrumente entstammen dem Industriezeitalter mit seinen langfristigen Arbeitsverhältnissen. Inzwischen ist der Legitimationsdruck die beherrschende Kraft in der Personalpolitik. Sie hat sich von den Menschen entfernt und ist zum Selbstzweck geworden. Das Buch “Die Akte Personal” zeigt, wie sich die Personalwirtschaft neu ausrichten könnte. Die Autoren regen eine Debatte über deren Rolle in Unternehmen an und fordern, dass Mensch und Organisation stärker zusammengeführt werden.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
170 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)