Eckwälden, Gerhard Liebler
Gerhard Liebler

Eckwälden

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Überragt vom 800 Meter hohen Boßler findet sich der Weiler Eckwälden. Gerhard Liebler lässt das Leben der Dorfgemeinschaft am Fuße der schwäbischen Alb noch einmal lebendig werden. Mit Liebe zum Detail schildert er das soziale Leben und die entbehrungsreiche Arbeit auf Feld und Hof.
Vor diesem Bild der kleinbäuerlichen Existenz entfaltet sich sein von Schicksalsschlägen geprägter Werdegang. Er erlebt als Angehöriger des Reichsarbeitsdienstes die letzten Kriegsmonate und übersteht die gefährliche Flucht vor den Franzosen, die in amerikanischer Gefangenschaft endet. Berührend ist, wie in diesen dramatischen Episoden seine Zweifel an der Nazi-Ideologie wachsen und schließlich zur völligen Abkehr führen.
Nach der Katastrophe des Krieges ermöglicht die Arbeit als Lehrer einen Neubeginn …
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
167 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2018

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)