Perry Rhodan Neo 223: Die Planetenmaschine, Rainer Schorm
Bücher
Rainer Schorm

Perry Rhodan Neo 223: Die Planetenmaschine

Lesen
Gut fünfzig Jahre nachdem Perry Rhodan auf Außerirdische getroffen und die Menschheit zu den Sternen aufgebrochen ist, haben sich terranische Siedlungen auf verschiedenen Welten entwickelt. Die Solare Union bildet die Basis eines friedlich wachsenden Sternenreichs.
Ende 2089 wird Rhodan mit dem Expeditionsraumschiff MAGELLAN erneut ins Imperium der Arkoniden entsandt. Dort sind beunruhigende Entwicklungen im Gange. Er erlebt mit, wie Herrscher aus ferner Vergangenheit die Imperatrice stürzen. Die neuen Machthaber werden mit Transformkanonen beliefert, einer Waffe, die jedes arkonidische Kampfschiff unüberwindlich machen könnte.
Perry Rhodan und seine Gefährten erreichen bei einer Mission die Welt Archetz. Ronald Tekener, einer von Rhodans Begleitern, muss durch einen Zeitbrunnen fliehen und gerät auf eine Welt im Aufruhr. Dort wird er in Ereignisse verwickelt, die neue Gefahren für die Menschheit und die Milchstraße heraufbeschwören — Tekener stößt auf DIE PLANETENMASCHINE …
185 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)