Bücher
Angelika Franzisi

Wie das Leben zu zweit vielleicht besser gelingt

Was unterscheidet dieses Buch von so vielen anderen, die Paaren eine Hilfestellung geben wollen auf dem Weg zu einer glücklicheren Beziehung?

Es kommt aus der Praxis: aus meinen therapeutischen und paartherapeutischen Erfahrungen mit den Problemen, die in leicht veränderter Form in vielen Beziehungen auftreten und uns das Leben schwer machen, weil uns einige der Hintergründe menschlichen Verhaltens und Handelns nicht bewusst sind und uns so am Immer-Gleichen scheitern lassen.

Niemand bereitet uns — in bewussten Worten — auf unser Beziehungsleben vor und doch stehen wir ständig in Beziehung zu anderen Menschen.

In fiktiven, aber der tatsächlichen Praxis entnommenen und etwas pointiert formulierten Dialogen werden verschiedene Situationen des „Lebens zu zweit“ kurz skizziert und mit Erklärungen und Kommentaren versehen, die Ihnen vielleicht helfen werden, sich diesen Hintergründen des Beziehungslebens auf neue Weise zu nähern.

Es ist vor allem ein Perspektivenwechsel — eine Veränderung unserer gewohnten Sichtweise, um die es hier geht, eine Veränderung auch der Haltung zu unseren Beziehungspartnern — auf welcher Ebene auch immer — und eine Einladung dazu, im fortwährenden Dialog miteinander zu bleiben.
79 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2021

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)