Bücher
Mark Greif

Eine andere Welt

Wir dürfen uns Kritik nicht mehr wie in Kants Diktum vom Ausgang aus der selbst verschuldeten Unmündigkeit vorstellen: Erwachsen zu werden reiche nicht, meint Mark Greif, Mitbegründer und Mitherausgeber des amerikanischen Literaturmagazins n+1, in diesem Kursbuchbeitrag.
14 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)