Bücher
Jürgen Alberts

Die Chop-Suey-Gang

Wie kommt ein Polizist dazu, den Helden zu spielen? Joe Davids, der gerade seine Be-förderung zum Oberkommissar erhalten hat, befindet sich in einer schwierigen Lage. Sein Privatleben wird zum Gegenstand öffentlicher Diskussionen, er verschweigt Er-kenntnisse aus persönlicher Rücksichtnahme. Pinneberger rät ihm, so schnell wie mög-lich seine Fehler einzugestehen. Aber Davids ist schon auf dem Weg, seinen Fall zu lösen.
203 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014
Verlag
110th

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)