Piratenschwestern, Petra Postert
Petra Postert

Piratenschwestern

156 Druckseiten
»Lass Haare wehn!« Das ist das Motto von Frankas fünfzehnjähriger Halbschwester Kim. Die ist eine echte Piratin: neugierig, mutig, Grenzen überschreitend und immer unterwegs zu fremden Orten. Franka ist jetzt schon begeistert von ihrer Schwester, obwohl diese erst vor Kurzem bei der Familie eingezogen ist. Sie will am liebsten gleich »losschwestern». Aber das ist nicht ganz so einfach, wie geplant, denn Kim ist schwer zu fassen: »Tür zu und weg. Piratinnen sind so! Und wenn keiner sie aufhält, schnappen sie ihre Tasche und dann kapern sie ein Boot. Segeln einfach davon. Lass Haare wehn! Und den Schlüssel von zu Hause werfen sie über Bord. Welle ins Gesicht. Klatsch. Wischen sich nur kurz über die Augen. Und dann weiter, zur nächsten Insel.«
Trotz allem entsteht zwischen den beiden Schwestern eine enge Freundschaft.
Aber dann merkt Franka, dass selbst bei mutigen Piratinnen nicht immer alles glattläuft. Ihre Schwester muss gegen so manche Sturmböe ankämpfen. Da kann es helfen, wenn Franka sich mit ins Abenteuer stürzt.
Petra Postert erzählt wunderschön vom Abenteuer zweier Schwestern, aus der Kindheit herauszuwachsen.
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)