Paul Becks Gefangennahme, Mathias McDonnell Bodkin
Bücher
Mathias McDonnell Bodkin

Paul Becks Gefangennahme

Lesen
200 Druckseiten
Dora Myrl, scharfsinnige Detektivin und damit ziemlich einzigartig unter ihren Geschlechtsgenossinnen, wird von einer guten Freundin um Hilfe gebeten. Ihr Freund wird eines Verbrechens bezichtigt, das er nicht begangen hat. Dora verspricht, dem Fall auf den Grund zu gehen und seine Unschuld zu beweisen. Aus einem abgelegenen Winkel der Vergangenheit taucht jedoch ein Verehrer ihrer Freundin auf, der den Rivalen natürlich hinter Gittern sehen will und ausgerechnet Paul Beck mit der Ermittlung beauftragt…nachdem die beiden, vor allem Dora, die hinterlistigsten Pläne austüftelt, um ihren Gegenspieler auszutricksen, spielen die beiden schließlich im Team und entlarven eine erstaunliche Verbindung…
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ein Preis. Stapelweise Bücher.

Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!

Immer etwas zu lesen

Freunde, Redakteure und Experten helfen Ihnen, neue und interessante Bücher zu finden.

Immer und überall lesen

Ihr Smartphone haben Sie immer dabei, also auch Ihre Bücher, selbst wenn Sie offline sind.

Bookmate – eine App, die Lust auf Lesen macht

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)