Bücher
Silvia Bacher

Höllenschmerz

Isabells persönliche Hölle…
Ein geheimnisvoller, gut versteckter Keller. Dunkel, dreckig und kalt. Isabell ist gefangen, angekettet und erleidet unvorstellbare Qualen. Ihr Peiniger nimmt unerbittlich Rache. Entkommt Isabell? Bekommt sie Hilfe? Das nervenaufreibende Finale entscheidet über Leben und Tod…
Silva Bachers Kriminalromane gehen unter die Haut. Sie nennt die Dinge beim Namen, verschönt und verschlüsselt nicht. Der Leser fühlt und leidet mit. Das ist auch das Besondere an Silvia Bachers Romanen. Sie erzählt aus der Sicht der Protagonistin. Da ist es unerheblich, dass der Kommissar nur eine Nebenrolle spielt. Aufregung und Spannung bis zur letzten Zeile.
254 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2018

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)