Reaktionstraining – auf wechselnde Situationen schnell reagieren (TE 291), Jörg Madinger
Bücher
Jörg Madinger

Reaktionstraining – auf wechselnde Situationen schnell reagieren (TE 291)

Das Ziel dieser Trainingseinheit liegt im Schulen der Reaktionsfähigkeit auf sich wechselnde Anforderungen / Spielsituationen. Nach der Erwärmung und einer Übung zur Laufkoordination folgt die Ballgewöhnung und das Torhüter einwerfen. Die folgenden Angriffsübungen bedingen schnelle Reaktionen auf sich wechselnde Anforderungen. Die Spieler müssen wachsam auf die Signale des Trainers achten. Ein Sprintwettkampf rundet diese Trainingseinheit ab.

Insgesamt besteht die Trainingseinheit aus folgenden Schwerpunkten
— Einlaufen/Dehnen (Einzelübung: 10 Minuten / Trainingsgesamtzeit: 10 Minuten)
— Laufkoordination (15/25)
— Ballgewöhnung (10/35)
— Torhüter einwerfen (10/45)
— Angriff/individuell (10/55)
— Angriff/Kleingruppe (15/70)
— Abwehr/Team (10/80)
— Abschlusssprint (10/90)
Gesamtzeit der Trainingseinheit: 90 Minuten

Schwierigkeit:
Höhere Anforderung (geeignet ab B-Jugend bis Aktive)
41 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)