Bücher
Patricia Vandenberg

Dr. Norden Bestseller 367 – Arztroman

Dr. Norden ist die erfolgreichste Arztromanserie Deutschlands, und das schon seit Jahrzehnten. Mehr als 1.000 Romane wurden bereits geschrieben. Deutlich über 200 Millionen Exemplare verkauft! Die Serie von Patricia Vandenberg befindet sich inzwischen in der zweiten Autoren— und auch Arztgeneration.

Patricia Vandenberg ist die Begründerin von “Dr. Norden”, der erfolgreichsten Arztromanserie deutscher Sprache, von “Dr. Laurin”, “Sophienlust” und “Im Sonnenwinkel”. Sie hat allein im Martin Kelter Verlag fast 1.300 Romane veröffentlicht, Hunderte Millionen Exemplare wurden bereits verkauft. In allen Romangenres ist sie zu Hause, ob es um Arzt, Adel, Familie oder auch Romantic Thriller geht. Ihre breitgefächerten, virtuosen Einfälle begeistern ihre Leser. Geniales Einfühlungsvermögen, der Blick in die Herzen der Menschen zeichnet Patricia Vandenberg aus. Sie kennt die Sorgen und Sehnsüchte ihrer Leser und beeindruckt immer wieder mit ihrer unnachahmlichen Erzählweise. Ohne ihre Pionierarbeit wäre der Roman nicht das geworden, was er heute ist.

Mit gesenktem Kopf saß Michaela Kunz an ihrem Schreibtisch und dachte angestrengt nach. Wie soll ich es nur Peter sagen, ging es ihr wieder, wie schon so oft, durch den Sinn. Aber heute würde er zurückkommen von seiner Geschäftsreise, und sie würde es ihm sagen müssen. Vielleicht ist alles auch für ihn gar nicht so schlimm, dachte sie weiter. Manche Männer sind plötzlich ganz närrisch, wenn sie Vater werden. Das hatte Dr. Norden auch zu ihr gesagt. Sie schrak zusammen, als sie jetzt die Stimme ihres Chefs vernahm. «Es tut mir leid, gnädige Frau, aber ich kann Ihren Fall nicht übernehmen. Ich habe meine Prinzipien, und mit falschen Karten spiele ich nicht. Es gibt sicher Anwälte, die bereit sind, Ihnen zu helfen. Ansonsten würde ich Ihnen empfehlen, lieber Ihrem Gatten reinen Wein einzuschenken.» Michaela wußte, daß Dr. Kraemer wollte, daß sie das mithörte. Er schaltete manchmal die Sprechanlage unauffällig ein, wenn er einen Klienten nicht loswerden konnte. Für sie war es der Zeitpunkt, einzugreifen. Sie raffte sich auf und ging zu seinem Zimmer, klopfte an, und auf sein “Bitte, herein”, betrat sie den großen getäfelten Raum. «Ich muß leider stören, Herr Doktor”, sagte sie, «ich möchte Sie an Ihren Termin erinnern.
97 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2021

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)