Januarnacht, Linda K. Heyden
Bücher
Linda K. Heyden

Januarnacht

Nacht für Nacht zieht Louisa durch die Bars von Berlin. Sie bezaubert die Männer mit ihrem Lächeln, doch ihr Herz bleibt kalt und leer. Auch Louis, der attraktive Gesandte aus Paris, scheint nur eine weitere bedeutungslose Eroberung zu sein. Louisa ahnt nicht, dass sie mit dem Feuer spielt… Denn Louis ist der Henker von Jeanne, der Herrscherin Frankreichs. In ihrem Namen erledigt er jeden noch so schmutzigen Auftrag, und Louisa dient ihm lediglich als Köder, um einen tödlichen Plan umzusetzen. Als es ihm gelingt, ihr ein Geheimnis zu entreißen, hat das verheerende Folgen — für die Gemeinschaft der Vampire und für Louisa selbst. Sie wird aus Berlin verstoßen und gerät in Gefangenschaft. Ausgerechnet in einem Kerker trifft sie erneut auf Louis — in der Nebenzelle. Widerwillig verbünden sich beide und wagen den Ausbruch. Auf ihrer gemeinsamen Flucht erkennen sie, wie viel mehr sie verbindet als ihre Namen. Ihrer jungen Liebe jedoch stellt sich Jeanne entgegen — tausend Jahre alt und übermächtig.
Wie sollen sie gegen diese Macht bestehen?

Januarnacht ist der dritte in sich abgeschlossene
Roman der Vampirreihe um die Nacht-Patrouille.
467 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2018

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)