Gruss an die Küche, Daniel Böniger, Martin Weiss
Daniel Böniger,Martin Weiss

Gruss an die Küche

184 Druckseiten
Wenn zwei renommierte Kulinarikjournalisten in ihrer Heimatstadt Zürich auf die Piste gehen, kommt viel Erstaunliches, Appetitliches, aber auch schwer Verdauliches zu Tage. Erleben Sie 24 Stunden in Zürichs wichtigsten Beizen, Bars und Gourmettempeln – und erfahren Sie, wie Horst Petermann reagierte, als er den dritten Michelin-Stern nicht bekam, in welchem Lokal es die besten Pommes frites der Stadt gibt, wo mittags noch “gebechert” wird und warum das junge Kochtalent Fabian Fuchs eine Zutaten am Helvetiaplatzmarkt einkauft.
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)