Das Ziel ist Rotterdam, Jürgen Lippert
Jürgen Lippert

Das Ziel ist Rotterdam

126 Druckseiten
Jürgen Lippert erlitt im Oktober 2009 zwei Schlaganfälle. Wie konnte es dazu kommen? Wie lebt man mit den Folgen? Und noch viel wichtiger: Wie gelingt es, sich ins normale Leben zurückzukämpfen?
Der Autor schreibt sehr eindrücklich über seine Erfahrungen mit dem Schlaganfall und darüber, wie er es schaffte, ins Leben zurückzukehren. Eine wesentliche Rolle spielte dabei ein Wunschtraum: eine Radtour entlang dem Rhein nach Rotterdam.
Jürgen Lippert ist in einer Art und Weise zurückgekommen, wie es kein Arzt erwartet hätte. Er will deshalb anderen Betroffenen und deren Angehörigen an seinem Beispiel Mut machen gegen die Folgen dieser Krankheit zu kämpfen, trotz Rückschlägen nie aufzugeben und mit Hilfe einiger seiner Anregungen ein Leben mit ansprechender Qualität anzustreben.
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)