Die (moderne) Funktion der QS, Erhard Struwe
Erhard Struwe

Die (moderne) Funktion der QS

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Ronald hatte immer schon versucht sich beruflich weiter zu entwickeln. Nach einigen Versuchen, hatte er endlich die Möglichkeit bekommen, die Erfüllung in seinem Beruf zu finden. Trotz der schlechten Vorzeichen, schien sich sein Traum zu erfüllen. Viele Jahre lebte er in diesem Glauben. Eine schwarze Vorhersage, folgte ihm wie ein Schatten. Plötzlich zeigte der Traum erste Risse. Bildung und Fleiß waren nichts mehr wert. Freunde wurden zu Marionetten… Kollegen zu Monster… Vorgesetzte zu rücksichtslosen Machthabern. Mobbing…Bildungslosigkeit…Faulheit… Gleichgültigkeit… prägten plötzlich das Alltagsleben, in der Pflichtbewusstsein nur eine gern gebrauchte Vokabel war. Eine neue Firmenpolitik, eine gewählte Arbeitervertretung, die nur als Selbstzweckverein fungierte und koffeingetränkte Philosophien erzählen ihre eigenen Geschichten, die mit Gedichten humorvoll und sarkastisch, nachdenklich und beleidigend abgerundet und emotionsvoll aufgefangen werden.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
481 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)