Für uns Mensch geworden, Werner Thissen
Werner Thissen

Für uns Mensch geworden

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Meditationen, Geschichten und Bildmotive zum Advent, zu Weihnachten und zum Jahreswechsel. Als Seelsorger in einer deutschen Großstadt mitten im Kiez von St. Georg weiß der ehemalige Erzbischof von Hamburg, wovon er spricht, wenn es um Menschwerdung geht. Denn darum geht es an Weihnachten: dass Menschen einander brauchen, um ihre Bedürftigkeit, Schutz— und Heimatlosigkeit zu überwinden, um ein Zuhause für Leib und Seele zu finden.

Diese Herausforderung erlebt der Autor beinahe täglich vor seiner Haustür. Er erzählt viele berührende Geschichten, die fern von Kanzelsprache oder theologischer Überhöhung die Bedeutung des Weihnachtsfestes für unsere so krisengeschüttelte Zeit erschließen.

«Wenn die Weihnachtsmärkte erst einmal eröffnet sind, die ersten Überlegungen für Weihnachtsgeschenke getroffen und die Frage entschieden, wie der Tannenbaum in diesem Jahr geschmückt werden soll, dann krachen schon bald die Silvesterböller. Die Zeit hält niemand an. Und auch verlängern kann sie keiner. Aber statt Verlängerung ist Vertiefung möglich. Also der Zeit auf den Grund gehen, sie ausloten.» (Werner Thissen) Meditationen, Geschichten und Bildmotive zum Advent, zu Weihnachten und zum Jahreswechsel. Als Seelsorger in einer deutschen Großstadt mitten im Kiez von St. Georg weiß der ehemalige Erzbischof von Hamburg, wovon er spricht, wenn es um Menschwerdung geht. Denn darum geht es an Weihnachten: dass Menschen einander brauchen, um ihre Bedürftigkeit, Schutz— und Heimatlosigkeit zu überwinden, um ein Zuhause für Leib und Seele zu finden.

Diese Herausforderung erlebt der Autor beinahe täglich vor seiner Haustür. Er erzählt viele berührende Geschichten, die fern von Kanzelsprache oder theologischer Überhöhung die Bedeutung des Weihnachtsfestes für unsere so krisengeschüttelte Zeit erschließen.

«Wenn die Weihnachtsmärkte erst einmal eröffnet sind, die ersten Überlegungen für Weihnachtsgeschenke getroffen und die Frage entschieden, wie der Tannenbaum in diesem Jahr geschmückt werden soll, dann krachen schon bald die Silvesterböller. Die Zeit hält niemand an. Und auch verlängern kann sie keiner. Aber statt Verlängerung ist Vertiefung möglich. Also der Zeit auf den Grund gehen, sie ausloten.» (Werner Thissen)
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
63 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)