Flüchtiges Glück, Ferdinand Haenel
Bücher
Ferdinand Haenel

Flüchtiges Glück

“Ist Deutschland ein guter Zufluchtsort?” fragt Ferdinand Haenel, Facharzt im Berliner Behandlungszentrum für Folteropfer, in seinem Kursbuch-Beitrag und erzählt die Geschichte des Herrn F. Herr F ist einer von vielen traumatisierten Flüchtlingen, die eine psychiatrisch-psychotherapeutischen Behandlung benötigen, weil sie in ihrer Heimat oftmals jahrelange Folter erdulden mussten. Haenels Antwort: «Für die meisten traumatisierten Asylbewerber und Flüchtlinge leider nein.”
24 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)